D-Jugend TuS Alstaden vs SG VfB/TV Homberg 9:16


Das gewünschte Ziel mindestens 10 Tore zu werfen haben unsere Jungs am vergangenen Sonntag nur knapp verpasst. Die Mannschaft von Dominik und Tobias zeigte sich durchaus kampfbereit und musste sich mit 9:16 geschlagen geben. Der Halbzeitstand von 4:11 ließ nichts gutes hoffen und doch haben die Jungs, die den krankheitsbedingten Ausfall von Mika und Emilian hinnehmen mussten, in der zweiten Hälfte ein 5:5 vollbracht und so eine höhere Niederlage nicht zugelassen. Massgeblich daran beteilgt war auch diesmal wieder eine starke Torwartleistung von Maurice. Eine Steigerung zum Hinspiel ist defintiv zu erkennen gewesen, verlor man dieses noch mit 19:9.

Voller Vorfreude fahren wir am nächsten Sonntag nach Biefang und holen uns den nächsten Sieg…

Torschützen waren: Damien (5), Colin, Julian M., Danilo und Leon (jeweils 1)

One thought on “D-Jugend TuS Alstaden vs SG VfB/TV Homberg 9:16

Comments are closed.